Film

Film

Sieben Chancen (oder der Mann mit den 1000 Bräuten)
von und mit Buster Keaton

Stummfilmkino mit Live-Musik

“Sieben Chancen” (Seven Chances, 1925): Der junge Makler Jimmie Shannon (Buster Keaton) ist bankrott. Da kommt die Aussicht auf eine Millionenerbschaft wie gerufen. Der einzige Haken ist, dass er bis zum Abend seines 27. Geburtstags verheiratet sein muss. Doch woher so schnell eine Heiratswillige finden. Zuerst will ihn keine, doch zum Schluss kann er sich vor heiratswütigen Frauen kaum retten.

Eine temporeiche Komödie mit einer gut abgestimmten Mischung aus Liebe, Action und Slapstick-Komik. Ein Kino-Abend für Augen und Ohren, der für Besucher aller Generationen Vergnügliches verspricht.

Zu den Zeiten der Stummfilme hatten der Mann am Klavier, der Geiger, der Geräuschemacher am Schlagzeug, das Salonorchester und die Sinfonieorchester die Aufgabe – am besten live – dem stummen Geschehen auf der Leinwand einen hörbaren Ausdruck zu geben.

An diesem Abend wird der Stummfilmmusiker Günter A. Buchwald den Film musikalisch begleiten.
Günter A. Buchwald ist einer der weltweit wenigen Spezialisten, der sich seit den 1970er Jahren diesem kreativen Spannungsfeld als improvisierender Musiker, als Dirigent und als Komponist widmet.

Termin: Sonntag, den 21. Januar 2018
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Ort: Kronenlichtspiele Triberg, Schulstr. 37a
Eintritt: 10 € inkl. ein Begrüßungssekt
Der Film ist eine Kooperationsveranstaltung mit den Kronenlichtspiele Triberg

Aktuelles Bild der Webcam
Schneebericht
Rathaus Schonach 
Hauptstr. 21
78136 Schonach
Tel: 07722 96481-0
Fax: 07722 96481-30
gemeinde@schonach.de