2. Schonacher Jugendhearing ein voller Erfolg

Am Mittwoch, den 13.09.2017 fand das 2. Schonacher Jugendhearing statt. Anders als im letzten Jahr wurde das Hearing im Kino Triberg veranstaltet. Gemeinsam mit den Jugendlichen haben Bürgermeister Jörg Frey, Hauptamtsleiterin Jennifer Hopf und die Gemeinderäte Silke Burger, Volker Lehmann und Volker Kölsch vor dem Jugendhearing den Film „Jugend ohne Gott“ geschaut.

Nach dem Film informierte Bürgermeister Jörg Frey die Jugendlichen über aktuelle Projekte im Ort wie z. B. den Kurparkumbau, die Einrichtung von Hotspots an öffentlichen Orten, die geplanten Mountainbike-Trails, den Skiliftumbau und das Schwimmbad. Ziel des Jugendhearing war es, die Meinung der Jugend zu erfahren, Fragen zu beantworten sowie Wünsche, Anregungen und Kritiken anzunehmen und zusammen zu diskutieren.

Mit rund 20 Jugendlichen war das Interesse am Jugendhearing deutlich größer als im letzten Jahr und die Jugendlichen nahmen aktiv an der Diskussion teil. Unter anderem wurde von Seiten der Jugendlichen angeregt, im neu geschaffenen Jugendraum verschiedene Aktionen anzubieten und die angrenzende Kegelbahn mit zu nutzen. Auch ein Kletterberg oder eine Wasserrutsche im Schonacher Schwimmbad wurde als Wunsch geäußert. Bürgermeister Jörg Frey sagte den jungen Teilnehmern zu, alle Wünsche und Anregungen zu prüfen und – soweit möglich und vom Gemeinderat gewollt – auch umzusetzen.

2018 soll wieder das Jugendhearing stattfinden. Die Gemeinde hofft auch dann auf solch einen tollen Erfolg und einen erfolgreichen Austausch mit den Schonacher Jugendlichen.

Aktuelles Bild der Webcam
Wetterbericht
Rathaus Schonach 
Hauptstr. 21
78136 Schonach
Tel: 07722 96481-0
Fax: 07722 96481-30
gemeinde@schonach.de