Recyclinghof

Standort

Untertalstraße, gegenüber der Firma Knab bzw. Lebensmittelmarkt Neukauf

Öffnungszeiten

März–31. Oktober: Mittwoch von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Samstag von 9:00 Uhr bis 14.00 Uhr
1. November–14. März: Samstag von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr

Betreuung
Der Recyclinghof wird von Mitgliedern des Landmaschinenrings betreut.

Annahmepalette (Abgabe kostenlos)

Altkleider Kleidung, Bett- und Haushaltswäsche, Schuhe paarweise gebündelt
Aluminium Getränkedosen, Alufolien, Töpfe, Regale usw.
Altglas Behälterglas, Weiß-, Braun-, Grünglas getrennt
Batterien Blockbatterien, Knopfzellen usw., keine Autobatterien
Elektroschrott Fernseher, Monitore, Elektrokleingeräte z. B. Staubsauger, Mixer, Fön etc.
Flachglas/Drahtglas Fensterscheiben u. Ä.
Grüngut Baum-, Hecken- und Grasschnitt
Holz behandelt und unbehandelt, Spannplatten, Möbel aus Holz u. Ä.
Holzfenster Rahmen und Glas trennen
Kartonagen/Papier Zeitschriften, Kartons, Bücher, Hefte usw.
Kork Flaschenkorken, Pinnwände
Kühlgeräte Kühlschränke, Gefrierschränke
Kunststoff-Folie saubere Folien aus Verpackungen DSD-Material ohne Anhaftungen
Kunststoffbehälter DSD- Material ab 5l restentleert, nur Verpackungsbehälter z. B. restentleerte Farbeimer
Metalle Eisen, Töpfe, Dachrinnen, Fahrradteile, Waschmaschinen, Elektroherde usw.
Styropor saubere Styropor-Formteile und Styropor-Chips ohne Anhaftungen

Annahme gegen Gebühr

Reifen (PKW-Reifen, LKW-Reifen, Traktorreifen, Fahrradreifen).
Die Höhe der Gebühren sind über das Betreuungspersonal zu erfahren.

Glascontainer

Weitere Glascontainer für Weiß-, Grün- und Braunglas befinden sich:

  • in der Hermann-Burger-Straße (Kreuzungsbereich Mühlenstraße)
  • beim Haus des Gastes (Parkplatz Einfahrt gegenüber der Volksbank)
  • auf dem Obertalparkplatz
  • im Ortsteil Schonachbach

Es wird gebeten, Verschlüsse, Halsringe und ähnliches vor dem Einwurf in den Container zu entfernen.

Weitere Informationen

Landratsamt: Amt für Abfallwirtschaft